Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Silvia Doberenz: Stress ich oder bin ich?

18. Januar 2019 @ 20:00 - 23:00

Na, wie geht’s Ihnen so? Mehr als die Hälfte aller Deutschen fühlt sich gestresst. Gleichzeitig gilt Stress als unverzichtbares Lifestyle-Accessoire unserer Erfolgsgesellschaft. Doch wie kann man der Stress-Falle entkommen? In ihrem neuen Programm wagt sich Silvia Doberenz auf eine abenteuerliche Gratwanderung zwischen Hamsterrad und Hängematte, Neuronen und Neurosen, zwischen Oberflächlichem und Unterbewusstem.
Gewohnt humorvoll und interaktiv beantwortet sie dabei wichtige Lebensfragen: Werde ich es am Ende meines Lebens bereuen, nicht noch mehr Zeit im Büro verbracht zu haben? Sind Roboter die besseren Mütter? Macht Stress sexy? Und wie spät ist es überhaupt? Gönnen Sie sich diesen (ent)spannenden Crashkurs im Lockerbleiben – denn: Busy ist das neue Blöd!

Am Freitag, 18. Januar 2019 um 20 Uhr im Kulturzentrum “Zweite Heimat”. Karten kosten im VVK: 14,- Euro, an der AK: 16,- Euro und sind erhältlich unter Tel.: 02624/7257 oder online unter www.juz-zweiteheimat.de

Kartenreservierung

Details

Datum:
18. Januar 2019
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kulturzentrum “Zweite Heimat”
Hermann-Geisen-Strasse, 40-42
Höhr-Grenzhausen, 56203 Deutschland
Telefon:
026247257
Website:
www.juz-zweiteheimat.de