Quartiersmanagement

Gemeinsam etwas bewegen – Das Quartiersmanagement Höhr
Das Quartiersmanagement Höhr stellt einen wichtigen Baustein für die Innenstadtentwicklung dar! Es dient als Anlaufstelle für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils Höhr, um sich über das Städtebauförderungsprogramm “Soziale Stadt” oder über geplante Entwicklungen im Quartier zu informieren. Darüber hinaus bietet das Quartiersbüro allen interessierten, motivierten und engagierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich zu treffen, Meinungen und Ideen auszutauschen und gemeinsam mit anderen Interessierten Projekte zu planen.

Unter diesem Motto also, setzt sich das QM (Quartiersmanagement) seit März 2006, und seit Februar 2013 durch das Jugend- und Kulturzentrum “Zweite Heimat”, für die Belange der Bewohnerinnen und Bewohner, die Hauseigentümer und Gewerbetreibenden im Stadtteil Höhr ein – mit dem Ziel, das Quartier Höhr gemeinsam positiv weiter zu entwicklen und somit zu einem liebens- und lebenswerten Stadtteil zu machen.


KONTAKT:
Quartiersmanagement Höhr
Rheinstr. 34 ( im Stadtforum)
56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 02624/947568
Email: qm@hoehr-grenzhausen.de
Internet: https://sanierung.hoehr-grenzhausen.de

IHRE ANSPRECHPARTNER:
Frau Anna Petry
(Dipl. Sozialpädagogin)
Frau Karin Probst-Bayer
(Staatl. anerkannte Erzieherin)
Herr Werner Bayer
(Dipl. Sozialpädagoge)
Herr Christian Heller
(Dipl. Sozialpädagoge)